Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Suchen Sie etwas Besonderes?

Kennung 117
ObjektartDachgeschosswohnung
Zimmer3
Wohnflächeca. 43,74 m²
Etagenzahl5
Baujahr1983
Energieausweis liegt vorVorhanden
Befeuerung/EnergieträgerFernwärme
Wohngeldzusatz textuellinclusive € 57,00 Instandhaltungsrücklage
Wohngeld236,00 €
Etage4
ZustandErstbezug nach Sanierung
HeizungsartZentralheizung
StraßeLohhof 27
Lage20535 Hamburg
Kaufpreis145.000,00 €
Provision für Käufer 1)5,95 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Als ich diese wunderschöne möblierte und stilvoll umfassend renovierte Dachgeschosswohnung das erste mal betrat, habe ich mich sofort verliebt. In die schönen Dielen, die Tür zum Schlafzimmer mit Rundbogen, den Ausblick in die Umgebung und in die sehr schöne, perfekt passende, hochwertige Möblierung.

Alles harmoniert und passt perfekt zusammen. Auch die beiden Bäder, eines mit Dusche, eines mit Bad sind perfekt eingefügt. Eine kleine Küche, offen zum Wohnzimmer, ist vorhanden.

Insgesamt bietet die Wohnung ca. 3 Zimmer, eines davon mit einem Cabriofenster. Sie ist aufgrund der Zimmerzahl, der Aufteilung und der beiden Bäder perfekt für zwei Menschen geeignet.

Die Wohnung ist zu einem nicht bekannten Zeitpunkt in den derzeitigen Zustand zu einer Dreizimmerwohnung ausgebaut worden, wobei Gemeinschaftsflächen baulich in die Wohnung einbezogen wurden. Dieses erfolgte ohne Baugenehmigung, ohne Übertragung der Gemeinschaftsflächen durch die Eigentümergemeinschaft sowie ohne deren Zustimmung zum Umbau. Inzwischen und seit längerer Zeit ist der Umbau den Miteigentümern jedoch bekannt und wird geduldet.

Das Bauamt hat nach Versicherung des Vorverkäufers am 22.06.2017 eine Baugenehmigung für den Umbau erteilt und außerdem der Wohnung im jetzigen Ausbauzustand die Abgeschlossenheit bescheinigt. Alle Unterlagen hierzu liegen vor.

Hinsichtlich dieser Situation liegt eine rechtsanwaltliche Stellungnahme vor, die Interessenten zur Verfügung gestellt werden kann.

Das Thema war bei der Eigentümerversammlung 2020 erneut auf der Tagesordnung. Die Eigentümergemeinschaft ist an einer einvernehmlichen Lösung interessiert. Zum Beispiel könnte ein neuer Eigentümer der Gemeinschaft die vereinnahmte Fläche abkaufen.

Der aufgerufene Kaufpreis bezieht sich nur auf die Wohnfläche lt. Teilungserklärung von ca. 27m² incl. der meisten vorhandenen Möbel.

Das Wohngeld wird bezogen auf die tatsächliche Fläche der Wohnung von ca. 44m² berechnet und erhoben.

Auch die Miteigentumsteile in der ursprünglichen Teilungserklärung beziehen sich auf die jetzige Größe von ca. 44m².

Trotzdem wäre es der Eigentümergemeinschaft theoretisch möglich, den Rückbau der Wohnung in den Zustand gemäß der geltenden Teilungserklärung zu fordern, da die Zustimmung der Miteigentümer zum Umbau fehlt. Dieses wurde jedoch bei der Eigentümerversammlung 2020 mehrheitlich abgelehnt.

Insgesamt ein Objekt das viele Chancen bietet. Es kann z. B. ohne weitere Renovierungen von einem Kapitalanleger als möblierte Wohnung vermietet werden.

Ausstattung

2 Bäder, eines mit Vollbad, eines mit Dusche, beide mit WC´s;
Küchengeräte;
Voll- und Hochwertig möbliert;
Sehr schöne Wohnatmosphäre.

Lage

Die Wohnung liegt ruhig in einer Seitenstraße nur wenige dutzend Meter vom Hammer Park entfernt. Die Entfernung zum Hauptbahnhof und zum Stadtzentrum beträgt ca. 3,5 Kilometer. Öffentliche Verkehrsmittel sind, wie fast überall in Hamburg, zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

Hamm liegt etwa 2,6 Kilometer östlich des Hamburger Hauptbahnhofes. Es grenzt im Westen an Borgfelde und Hammerbrook, im Norden an Eilbek, im Osten an Marienthal und Horn sowie im Süden an Rothenburgsort.
Landschaftlich wird Hamm durch seine Lage am Nordrand des eiszeitlichen Elbe-Urstromtals geprägt und gegliedert: Während der nördliche Teil Hamms („Oben-Hamm“) einschließlich des Hammer Parks und des alten Dorfkerns auf dem Geestrücken liegt, gehört der südliche Teil („Unten-Hamm“, ehemals Hamm-Mitte und Hamm-Süd) zur rund 10 bis 15 Meter tiefer gelegenen Elbmarsch.
Hamm wird von mehreren in west-östlicher Richtung verlaufenden Verkehrsachsen durchschnitten, an denen sich auch die langjährige Gliederung in Hamm-Nord, -Mitte und -Süd orientierte. So bildete die Hammer Landstraße (mit den parallel verlaufenden U-Bahn-Linien U2 und U4) die Grenze zwischen Hamm-Nord und -Mitte, die Eiffestraße (B 5) hingegen diejenige zwischen Hamm-Mitte und -Süd.

Sonstiges

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Anfragen nur beantworten können, wenn Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten angeben. Hierzu gehört neben Ihrer Anschrift auch Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Angaben werden wir gemäß Datenschutzbestimmungen vertraulich behandeln und nicht an Dritte weiterleiten.
Unsere Angaben erfolgen nach bestem Wissen, sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer oder Dritten zur Verfügung gestellt wurden.

Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie Rückfragen haben (04101 398 2278, Jens Eckhoff) und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Als Rechtsgrundlage gilt alleine der vor einem Notar abgeschlossene Kaufvertrag.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben. Diese beruhen auf Auskünften der Eigentümer und ggf. der Verwaltung.

Energieangaben

E


Energieausweistyp *Verbrauchsausweis
Energiekennwert133.7 kWh/(a⋅m²)
EnergieeffizienzklasseE
Ausweis gültig bis07.11.2028
Baujahr1983
Befeuerung/EnergieträgerFernwärme


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) des Objektes wieder. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energieverbrauchskennwert.

Impressionen



Ihr Ansprechpartner

Jens Eckhoff
Inhaber

Tel.: +49 40 84200547
Mobil: +49 171 3042833
je@hwg-web.de

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

ObjektstandortObjektstandort Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Bildungsstätten Bildungsstätten Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Doppelhaushälfte
  4 Zimmer - ca. 146,70 m²
  25336 Klein Nordende
  Kaufpreis 299.500,00 €
  19306 Neustadt-Glewe, OT Friedrichsmoor
  Kaufpreis 195.000,00 €



Provisionshinweis: Die Kosten des Eigentumsübergangs wie Notar- und Gerichtsgebühren sowie die Grunderwerbssteuer trägt der Käufer. Die Maklercourtage beträgt 5,95% auf den Kaufpreis inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.
TOP